Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: .215.18

Info: Schwarzer Adler Westheim e.V. zusammen mit den evangelischen Kirchengemeinden Westheim und Eschenau in Kooperation mit der Gemeinde Knetzgau, dem Koordinationszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Haßberge und dem UmweltBildungsZentrum (UBiZ) in Oberschleichach.
Reparieren statt Wegwerfen!
Unter diesem Motto finden sich die Bürgerinnen und Bürger im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Westheim ein, um ein Zeichen gegen die Wegwerf-Mentalität zu setzen. Ziel des Repair-Cafes ist es, in angenehmer Atmosphäre defekte Alltagsgegenstände gemeinschaftlich zu reparieren. So wird das „Wir“-Gefühl gestärkt und gleichzeitig Müll vermieden, Ressourcen gespart und die Umwelt geschont. Gemeinsam reparieren heißt hier nicht „kostenloser Reparatur-Service“, sondern gemeinschaftlich organisierte Hilfe zur Selbsthilfe. Von Fahrrädern über elektronische Haushaltsgeräte, Computer bis hin zu Möbeln, Textilien oder Metallgegenständen – alles kann repariert werden. Auch Upcycling wird im Repair-Café angeboten, dies bedeutet, alten Gegenständen neues Leben einzuhauchen. Der Spaß, die Nachhaltigkeit und das Schonen des Geldbeutels sind nur einige der Argumente für ein Repair-Cafe. Nebenbei kann man generationsübergreifend bei Kaffee und Kuchen soziale Kontakte knüpfen und vertiefen. Die Gemeinschaft und das Angebot sollen sich auf alle Altersgruppen erstrecken.
Ansprechpartner sind Andrea Werner 09527-9520508 und Matthias Hagenbucher 09527-7754. Kontakt kann auch unter FV-SchwarzerAdler-Westheim@gmx.de aufgenommen werden.
Treffpunkt: Dietrich-Bonhöffer-Haus, Hirtenäckerstr. 2, 97478 Knetzgau OT Westheim

Kosten: kostenfrei (spätere Termine über die lokalen Medien) €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 24.02.2018 14:30 - 17:00 Uhr   Knetzgau / OT Westheim

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Februar 2018