Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: .312.18

Info: Glühwürmchen oder auch Leuchtkäfer sind eine Familie von Käfern mit weltweit etwa 2.000 Arten. Viele sind in der Lage, Lichtsignale zur Kommunikation auszusenden. In den meisten Fällen werden die Leuchtsignale ausgesendet, damit männliche und weibliche Tiere zur Paarung zueinanderfinden. Die Signale selbst sind ganz unterschiedlich. Bei manchen Arten besitzen nur die Weibchen Leuchtorgane, bei anderen beide Geschlechter. Manche Arten blinken, andere senden Dauerlicht aus. Alle Leuchtkäferarten strahlen ihre Signale nur bei Nacht aus. Die Leuchtperiode der Leuchtkäfer in Mitteleuropa liegt in der Regel zwischen Juni und Juli und hängt von der Witterung und der Art des Leuchtkäfers ab. Bei dieser geheimnisvollen Nachwanderung wird ein beliebter „Treffpunkt“ dieser leuchtenden Käfer aufgesucht. Die Führung findet im Rahmen der BayernTourNatur statt.
Mitzubringen: wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk, Zeckenschutz, evtl. Taschenlampe
Treffpunkt: Wanderparkplatz am Ortsende von 97500 Ebelsbach OT Gleisenau

Kosten: 5,00 € , Kinder kostenlos

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Do. 21.06.2018 22:00 - 23:30 Uhr   Ebelsbach / OT Gleisenau

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Mai 2018